Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
www.hivcommunity.net Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Seminarankündigung: Interessenvertretung durch Lobbyarbeit

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Bernd
Administrator
Administrator



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.01.2006
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 02.10.2008, 19:18    Seminarankündigung: Interessenvertretung durch Lobbyarbeit Antworten mit ZitatNach oben

Netzwerke auf Augenhöhe – Interessenvertretung durch Gremien- und Lobbyarbeit (Teil 1)

Seminar vom 5.-7. 12. 2008 in der DAH, Berlin

Die Vertretung der Interessen von Menschen, die von einer HIV-Infektion direkt oder indirekt betroffen oder von ihr besonders bedroht sind, ist eine Aufgabe, die einen langen Atem erfordert. Netzwerk plus und die anderen in diesem Bereich arbeitenden Netzwerke, z. B das Angehörigennetzwerk, das Netzwerk Frauen und Aids, die Netzwerke Afro Leben plus oder JES, haben eine spezifische Nähe zu ihren jeweiligen Zielgruppen. Sie haben eine direktere Sicht auf die Lebensumstände ihrer Mitglieder und verfügen dadurch über die Erfahrungskompetenz, deren Perspektiven in Entscheidungsprozesse einzubringen.

In der Struktur der Deutschen AIDS-Hilfe haben die Netzwerke im Sinne von Betroffenen-Selbstvertretung eine wichtige Rolle erhalten. Neben ihrer Mitwirkung beim Treffen der Netzwerke entsenden sie u. a. stimmberechtigte VertreterInnen in den Delegiertenrat und können dadurch Einfluss nehmen auf die Grundlinien der Arbeit des Verbands. In dieser neuen Form der Betroffenenbeteiligung liegt eine große Chance, die es intensiv und effizient zu nutzen gilt.

Die Seminarreihe wird 2009 fortgesetzt und bereitet Netzwerk-Delegierte sowie Personen, die an einer Mitarbeit beim Treffen der Netzwerke bzw. im DAH-Delegiertenrat interessiert sind, gezielt auf die Herausforderungen vor, mit denen sie in der Gremien- und Lobbyarbeit konfrontiert werden. Ziel ist, dass sie den an sie gestellten Anforderungen durch eine gute und qualifizierende Vorbereitung (noch) besser gewachsen sind und ihre Rolle selbstbewusst und auf gleicher Augenhöhe mit den übrigen AkteurInnen im Verband ausfüllen können.

Die Seminarreihe wird auf folgende Fragen eingehen:

Wie ist das Gesundheitssystem in Deutschland strukturiert und was muss ich wissen, um als AkteurIn mitwirken zu können?
Wie schaffen es die Netzwerke, Prozesse von Zusammenarbeit zu organisieren, Konflikte produktiv zu bearbeiten und ihre Basis so zu motivieren, dass diese an politischen Themen arbeitet?
Wie können die Themen und Inhalte, die den Netzwerken wichtig sind, so formuliert werden, dass ihr Einbringen in Gremien möglichst wirkungsvoll ist?

Jeder der genannten Themenschwerpunkte wird von einem/einer Referent/in durch einen inhaltlichen Beitrag eingeleitet, der sowohl für EinsteigerInnen als auch für „alte Hasen/Häsinnen“ interessant sein soll. Daneben soll der Reiz auch darin liegen, dass es zwischen Erfahrenen und Interessierten zu Austausch und Diskussionen kommt.

Die Seminarreihe wird dokumentiert, die Ergebnisse werden verschriftlicht und sollen so einem breiteren Kreis von Interessierten zugänglich gemacht werden.

Es wird an eine maximale Teilnahmezahl von 15 Personen gedacht. Anmeldeschluss ist der 15.11.08.

Interessierte können sich ab dem 9. 10. bei Martin Westphal in der DAH melden. Eine Ausschreibung mit Anmeldebogen erfolgt ab Mitte Oktober 2008 über den DAH Rundbrief und per Mail.


Dr. Stefan Timmermanns
Referent für Menschen mit HIV und Aids
Deutsche AIDS-Hilfe e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Wilhelmstr. 138
10963 Berlin
Tel.: 030 / 69 00 87-50
Fax: 030 / 69 00 87-42

http://www.aidshilfe.de

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

28218 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots


[ Page generation time: 0.052s (PHP: 64% - SQL: 36%) | SQL queries: 22 | GZIP enabled | Debug on ]